Hier das Anmeldeformular downloaden!

Sie haben die Möglichkeit sich per Post oder Fax anzumelden.

Für den Postversand bitten wir das Anmeldeformular an folgende Anschrift zu schicken:

An
IGLD e.V.
Anne-Frank-Strasse 12
22587 Hamburg

Für die Anmeldung per Fax nutzen Sie bitte folgende Nummer: 040 46 77 3009

Symposium 2007

Bitte melden Sie sich unbedingt an. Die Teilnahme am Symposium ist kostenlos. Die Teilnehmerzahl begrenzt!

Hinweis: Sie erhalten keine Bestätigung Ihrer Anmeldung für die Jahrestagung (Email-Bestätigung nur für Workshops).Geben Sie bitte trotzdem Ihre Email-Anschrift mit an. Sie erleichtern uns die Kontaktaufnahme für evtl. Rückfragen.

Eine Teilnahme an der Abendveranstaltung am Freitag ist nur gegen Zahlung der Gebühr in Höhe von 50,-- Euro möglich. Sollten Sie zwei Workshops gebucht haben ist die Gebühr der Abendveranstaltung in den 90,-- Euros mit enthalten.

Die Workshops finden am Samstag, dem 17.03.2007 statt. Jeder Teilnehmer hat die Möglichkeit an zwei Workshops teilzunehmen. Diese finden in zwei Durchläufen zu je 3 Stunden statt. Der erste Block beginnt um 09:00 Uhr und endet um 12:00 Uhr. Von 12:00 Uhr bis 13:00 Uhr findet die Mittagspause statt. Der zweite Lauf der Workshops beginnt um 13:00 Uhr und endet um 16:00 Uhr.

Die INSTAND-IGLD-Workshops sind vom Ablauf und den Kosten wie die IGLD-Workshops zu werten.

Die Workshops finden im Naturwissenschaftlichen Ausbildungszentrum des Dossenberger Gymnasiums, Am südlichen Burgfrieden 4, D-89312 Günzburg, statt. Anfahrtsskizze Die Verteilung der Workshops auf die verschiedenen Räume können Sie im Internet unter dieser Seite (www.igld.de) und dort beim Jahressymposium kurz vor der Veranstaltung einsehen. Unterstützung erhalten Sie auch per Email unter info@igld.de.

Für diejenigen, die (unverständlicherweise) an der Party der IGLD am Freitag Abend nicht teilnehmen, gibt es die Möglichkeit Informationen zu den Workshops am Samstag vor Ort zu erhalten. Zentraler Informationspunkt ist im Foyer des Naturwissenschaftlichen Ausbildungszentrums des Dossenberger Gymnasiums im EG. Zahlreiche freundliche Menschen werden Ihnen hier auch helfen. An dieser Stelle werden auch die Teilnahmebescheinigungen ausgeteilt.

Anmeldung

Nähere Informationen für die Anmeldung und das Anmeldeformular zu den Workshops finden Sie in dieser Informationsbroschüre unter Anmeldung.


 

Was müssen Sie beachten?

1)       Prüfen Sie vor Ihrer Anmeldung, ob die von Ihnen gewünschten Workshops bereits ausgebucht sind. Wir buchen die Teilnehmer nach dem first come-first serve-Prinzip in die Workshops ein. Die Information, ob ein Workshop ausgebucht ist, erhalten Sie auf der Webseite der IGLD (www.igld.de; dort unter Jahressymposium). Die iGLD behält es sich vor im Falle einer Überbuchung Alternativvorschläge anzubieten.

2)       Nutzen Sie dann entweder die Anmeldung über Internet oder per Post / Fax.

3)       Geben Sie hier zunächst Ihre Personalien ein. WICHTIG: Sie erhalten alle Informationen per Email (z.B. Buchungsbestätigung). Sie müssen daher bitte GUT LESERLICH (!) Ihre Email-Anschrift angeben. Sollten Sie selbst keine Email-Adresse haben, können Sie eine unter z.B. www.web.de einrichten oder die eines Bekannten angeben. In jedem Fall benötigen wir eine Email-Adresse !

4)       Tragen Sie die Nummern von den zwei Workshops ein, an denen Sie teilnehmen möchten. Danach tragen Sie bitte die Nummern von zwei Reserve-Workshops ein. Die IGLD ist bemüht, Ihnen die gewünschten Workshops anzubieten. Sollten diese belegt sein, würde eine Teil-Zuordnung erfolgen und ggf. auf die Reserve-Workshops zurückgegriffen werden. Prüfen Sie, ob Sie die fünf Nummern eingetragen haben.

5)       Senden Sie uns Ihre Anmeldung

Teilnahmegebühr Workshops

Überweisen Sie bitte den Teilnahmebetrag in Höhe von 90,-- Euro auf das folgende Konto:

GLD e.V., Ostseesparkasse Rostock,

Kontonummer 110 002 849,

BLZ 130 500 00.

Der Teilnahmebetrag beinhaltet die Kosten für die Teilnahme an zwei Workshops (IGLD / INSTAND-IGLD) und an der genialen Abendveranstaltung am Freitag, den 16.03.2007 !

Tragen Sie auf dem Überweisungsträger Ihren Namen, bzw. alle Namen bei einer Sammelüberweisung ein. Wichtig: Sollten Sie die Überweisung nicht selbst vornehmen, teilen Sie dies bitte der beauftragen Stelle mit. Bei einem Überweisungsträger ohne Namen des Teilnehmers kann keine Zuordnung der Zahlung erfolgen! Schreiben Sie bitte unter Freitext das Stichwort: WS IGLD dazu.

WICHTIGER HINWEIS: Die definitive Vergabe der Workshops ist nicht an das Datum des Eingangs der Anmeldung gebunden, sondern an das Datum des Geldeingangs. Nach Eingang der Teilnahmegebühr erhalten Sie eine schriftliche Bestätigung per Email. Achten Sie daher bitte darauf, dass Ihre Email-Adresse übermittelt wird.

E-Mail

Die Organisatoren weisen nochmals darauf hin, dass der Kontakt über Email organisiert wird. Sie erhalten auf diesem Wege Ihre Bestätigung. Schreiben Sie daher bitte GUT LESERLICH Ihre Email-Anschrift auf die Anmeldung